Keine Kita-Gebühren mehr

SPD-Bildungspolitik

Berlin schafft als erstes Bundesland die Kita-Gebühren komplett ab

Gute Bildung Kurzfassung Berlinprogramm
 

Zum Start des neuen Kita-Jahres entlastet Berlin Eltern spürbar: Ab dem 1. August entfallen auch für die jüngsten Kinder die Kita-Gebühren. Berlin setzt somit bundesweit neue Maßstäbe.

Der SPD-Landesvorsitzende Michael Müller dazu:

„Ab dem 1. August sind alle Kita-Jahre unserer 170.000 Kita-Plätze für die Berliner Eltern kostenlos. Als erstes Bundesland schaffen wir die Kita-Gebühren komplett ab und sind somit Vorreiter für mehr Chancengleichheit. Und wir werden natürlich weiter investieren: in mehr Kita-Plätze sowie sanierte und neue Schulen. Denn jeder Euro in die Bildung kommt unseren Kindern direkt zugute und entlastet alle Familien der Stadt. Ich freue mich, wenn andere Länder nachziehen!“

 

 

Unterstützen Sie Michael Müller!

Hinterlassen Sie Ihre E-Mailadresse und helfen Sie, damit Michael Müller regierender Bürgermeister von Berlin bleibt.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.