Schlussspurt: SPD-Kundgebung auf dem Winterfeldtplatz

Schlussspurt: SPD-Kundgebung auf dem Winterfeldtplatz

Frank-Walter Steinmeier, Michael Müller, Olaf Scholz
 

Die SPD im Schlussspurt des Wahlkampfs: Frank-Walter Steinmeier und Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz haben auf der Kundgebung auf dem Schöneberger Winterfeldtplatz dazu aufgerufen, Rechtspopulisten und Demokratiefeinden am Sonntag eine Absage zu erteilen. Berlin müsse frei, weltoffen und menschlich bleiben. "Michael Müller muss seine erfolgreiche Arbeit für Berlin fortsetzen", so Frank-Walter Steinmeier.

 
Frank-Walter Steinmeier, Michael Müller, Olaf Scholz
 

Die Reden zum Anhören:

Rede von Frank-Walter Steinmeier (MP3-Audio, 14.7 MB) (mp3)

Rede von Olaf Scholz (MP3-Audio, 15.7 MB) (mp3)

Rede von Michael Müller (MP3-Audio, 19.6 MB) (mp3)

 
Michael Müller
 
 
Annette Hertlein, Anett Baron, Angelika Schöttler
 

In kurzen Talkrunden hatten zuvor die Abgeordnetenhauskandidatinnen Annette Hertlein und Anett Baron sowie Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler ihre Arbeitsschwerpunkte und ihre Motivation für die Kandidatur erläutert. 

 
Christopher Lauer
 

Ex-Pirat Christopher Lauer erhielt vom stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden Andreas Geisel sein SPD-Parteibuch. Lauer rief zur Wahl von Michael Müller auf - mit ihm werde sich die Stadt gut weiterentwickeln.

 
Winterfeldtplatz
 

Gut besucht: die Kundgebung am Winterfeldplatz.

 
Talkrunde mit Ingo Siebert, Melanie Kühnemann, Frank Zimmermann und Dilek Kolat
 

Talkrunde mit Ingo Siebert, Melanie Kühnemann, Frank Zimmermann und Dilek Kolat.

 
Nessi
 

Nessi sorgte für die Zwischentöne. Ihr Aufruf: Das Kreuz am Sonntag an der richtigen Stelle machen - nicht an der rechten.

 
Glasperlenspiel
 

Für die Abschlussmusik sorgte Glasperlenspiel.

 

Unterstützen Sie Michael Müller!

Hinterlassen Sie Ihre E-Mailadresse und helfen Sie, damit Michael Müller regierender Bürgermeister von Berlin bleibt.