Wahlkreis

Willkommen im Wahlkreis des Abgeordneten Herrn Michael Müller, SPD

Bei den Abgeordnetenhauswahlen am 18. September 2016 gewann Michael Müller zum vierten Mal in Folge, nach 2001, 2006 und 2011 das Direktmandat im Wahlkreis 4 für die SPD. Er erhielt 32,5 % der Erststimmen.

 

Wahlkreiskarte

Hier können Sie sich einen visuellen Eindruck des Wahlkreises 4 und der einzelnen Stimmbezirke verschaffen.

 
Wahlkreiskarte 2016
 

Eine größere Ansicht der Karte finden Sie hier als  Download-Datei (PDF-Dokument, 367.7 KB).

Der Wahlkreis 4 in Tempelhof-Schöneberg (Tempelhof) erstreckt sich derzeit vom Platz der Luftbrücke im Norden Tempelhofs über den ehemaligen Flughafen Tempelhof an der Grenze zu Neukölln im Osten bis hin zum Teltowkanal im Süden und den Alboinplatz und das St. Joseph-Krankenhaus im Westen.

 

Impressionen aus dem Wahlkreis

Girls'Day 2019

Girls'Day – ein Zukunftstag für Mädchen

 

Girls'Day – ein Zukunftstag für Mädchen am 28.März 2019

Ein Tag im Berliner Abgeordnetenhaus

Gemeinsam mit meinem Mitarbeiter könnt ihr einmal in den Alltag eines Politikers schauen. Lernt das Berliner Abgeordnetenhaus kennen und stellt alle Fragen, die ihr schon immer hattet.

Wie wird Politik in Berlin gemacht? Was machen Abgeordnete und Fraktionen? Wie funktioniert ein Parlament?


Bedingung: Du musst mindestens 13 Jahre alt sein und/oder mindestens in der 7. Klasse sein und es wäre toll, wenn du aus Tempelhof-Schöneberg kommst.


Dein Michael Müller

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Angebotsdauer

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr am 28.März 2019

Bitte beachten

Zur Teilnahme an diesem Angebot musst du mindestens 13 Jahre alt sein.

Platzangebot

Plätze insgesamt: 2
freie Plätze: 2

Anmeldung

Bei diesem Angebot kannst du dich online anmelden.

 
Michael Müller unterwegs in Tempelhof - Schöneberg

Michael Müller besucht Gillette-Werk in Tempelhof

 

Michael Müller: „Ich freue mich, dass Procter und Gamble mit der Entscheidung, seine neue Produktlinie SkinGuard im Tempelhofer Gillette-Werk fertigen zu lassen, eine Vielzahl von qualifizierten Arbeitsplätzen sichert. Diese Entscheidung ist eine gute Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft des gesamten Berliner Standortes."

Einen Artikel von Ed Koch über den Besuch von Michael Müller bei Procter & Gamble in Berlin Tempelhof finden Sie auf der Seite von paperpress.org

 
Klausurtagung 2019

Klausurtagung 2019 der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin

 

Die SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses ist von 18. bis 20. Januar 2019 zur Klausurtagung nach Rostock gefahren. Schwerpunktthemen waren Pflege, Arbeit, Soziales, Arbeit und Stärkung der Demokratie. Wir haben wieder viele spannende Referentinnen und Referenten eingeladen und wichtige Beschlüsse gefasst. Die Gesamtresolution ist einstimmig beschlossen worden.

 

 
Jahresbilanz der SPD-Fraktion

Jahresbilanz 2018 "Eine Stadt für alle - Das Ganze im Blick haben"

© Ostkreuz - Agentur der Fotografen

 

Die neue Jahresbilanz "Eine Stadt für alle - Das Ganze im Blick haben" ist druckfrisch erschienen. Wir stellen unsere Arbeit für Berlin in den verschiedenen Bereichen vor, natürlich gehören Bildung, Wohnen, Leben, Arbeiten und Investitionen in die Infrastruktur zu den Schwerpunkten. Online ist die Broschüre hier erhältlich: https://www.spdfraktion-berlin.de/sites/default/files/documents/jahresbilanz-2018-ansicht.pdf (PDF-Dokument)

 

 

Wahlkreisbüro

Das Wahlkreisbüro befindet sich in der Manfred-von-Richthofen-Straße 19 (Eingang Bayernring), 12101 Berlin.

Mailadresse: buero@michael-mueller-spd.de
 

Mein Wahlkreisbüro steht Ihnen für Anliegen rund um meinen Tempelhof-Schöneberger Wahlkreis offen.

Öffnungszeiten Wahlkreisbüro:
Dienstag 14-18 Uhr
Mittwoch 8-12 Uhr
Freitag 10-14 Uhr

Außerhalb dieser Öffnungszeiten ist das Büro telefonisch unter (030) 81 82 83 30 erreichbar und nach vorheriger Vereinbarung sind wir gerne auch persönlich für Sie da.

 



 

 

Sprechen Sie mit mir!

Wenn Sie mit mir als Regierender Bürgermeister von Berlin in Kontakt treten wollen, wenden Sie sich bitte direkt an die Senatskanzlei.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.